Regierung hat 500.000 Plastiksaerge gekauft


Man will es nicht glauben aber wenn man dann man die Webseite der Herstellers besucht und die gleichen Kisten wiederfindet? Das Land auf dem sie sich befinden ist laut Quelle von der US-Notfallbehörde gepachtet. Anfangs sah es aus wie eine endlose Kette von schwarzen Dixitoiletten aber dann wird klar das es sich um gestapelte Plastiksäge handelt. Wenn man nun noch das Satelitenfoto betrachtet könnte man sich wirklich fragen wozu man die alle braucht?
Anonym zum Hersteller der Särge

Hier noch ein weiteres Video


Quellen: http://www.infowars.com/?p=3482
http://infokrieg.tv/halbe_million_plastiksarge_2008_07_21.html

ReCentr.com

ReCentr.com

Unterstützen sie INFOKRIEG.TV und wählen sie damit nicht nur eine unabhängige und kompromisslose Berichterstattung, sondern eine wachsende Bewegung die die Ursachen der Wirtschaftskrise aufdeckt, faulen Kriegen und deren Begründungen richtig auf den Grund geht und für die Grundrechte keine beliebigen Schönwetter-Bestimmungen sind.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz