451° – Merkels Maßnahmen gegen Fake News [10]

In dieser Ausgabe von 451° feiern wir unsere 10. Sendung und es erwarten euch 10 Highlights!

1. Wir beantworten die Frage, was nach der EU-Resolution gegen „russische Propaganda“ mit RT Deutsch passiert.

2. „Viva la Revolucion“ – wir verabschieden uns von Kubas Helden Fidel Castro und schauen noch einmal auf sein bewegtes Leben zurück.

3. Das Team von 451° beschäftigt sich außerdem mit dem Thema Fake News. Seitdem diese auch für den Wahlerfolg von Donald Trump verantwortlich gemacht wurden, nahm sich auch Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich dem Problem an. Doch was sind Merkels Maßnahmen gegen Fake News? Zudem erläutern wir, was es mit der Sorgfaltspflicht von Journalisten auf sich hat.

4. Eliten in den Medien waren kürzlich das Thema bei 451° Nun hat sich auch WDR-Fernsehdirektor Jörg Schönenborn „hochgebildet“ zu diesem Thema geäußert.

5. Im ZDF heute journal hat 451° zudem etwas merkwürdiges entdeckt. Ein Arzt aus Aleppo, der zitiert wird, hat sehr eigenartige Freunde.

6. Ein Fauxpas hat sich die britische BBC geleistet. Eine Überschrift zur Lage in Ost-Aleppo war wohl zu freundlich gegenüber der Assad-Regierungs formuliert und musste schließlich korrigieren werden.

7. WDR und tagesschau präsentieren ein falsches Bild vom Iran, obwohl Reporter Jens Eberl selbst vor Ort ist. Dürfen Frauen und Männer im Iran wirklich nicht gemeinsam in der U-Bahn fahren? Bei uns erfahrt ihr mehr.

8. Beim Bundespresseball sorgte ein satirischer Beitrag für Entsetzen. „Flüchtlingen sollen Schwimmkurse angeboten werden, damit sie sich im Wasser immer sicher fühlen“.

9. Der Sender „Channel 2M“ in Marokko lieferte sich ebenfalls einen echten „Griff ins Klo“. In einem Make-Up Tutorial zeigt der Sender, wie Frauen, die häusliche Gewalt erfahren haben, am besten die blauen Flecken abdecken.

10. Der Weihnachtsmann bringt keine Geschenke? BILD titelte: „Kinder traurig, Eltern sauer, Sender beschämt – RBB-Moderatorin enttarnt den Weihnachtsmann.“ Ein echter Skandal, den wir uns genauer angeschaut haben.

Folgende Medieninhalte wurden in der Sendung angesprochen: #

Video zur EU-Resolution:

Merkels Rede im Bundestag

https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7035263#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk=&mod=mediathek

Jörg Schönenborn, WDR

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/video-wdr-integrationsgipfel–die-ueberreizte-oeffentlichkeit–mit-dunja-hayali-prof-dr-naika-foroutan-und-joerg-schoenenborn-100.html

ZDF heute journal: Arzt aus Aleppo:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/zdf-heute-journal-vom-25-september-2016-102.html

BBC-Artikel

http://www.bbc.com/news/world-middle-east-38121877

WDR: „Eberl entdeckt den Iran“

http://www.ardmediathek.de/tv/WDR-Weltweit/Eberl-entdeckt-den-Iran/WDR-Fernsehen/Video?bcastId=7989132&documentId=39089276

Marokko, Channel 2M

https://www.youtube.com/watch?v=-6NiJ8hzBkI

RBB 1. Advent „Märchenrätsel“

http://www.rbb-online.de/maerchen-im-rbb/maerchenraetsel/raetsel/maerchenraetsel-zum-1-advent.html

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz