40 Stunden Bundeswehr-Camp: Action-Werbung für den Krieg?

FavoriteLoadingVideo merken

40 Stunden Bundeswehr-Camp: Action-Werbung für den Krieg?

Die Bundeswehr als attraktiver Arbeitgeber – neben großen Social Media-Kampagnen wie „Die Rekruten“ oder „Bundeswehr Exklusive“ sollen das auch sogenannte Bundeswehrcamps vermitteln. Tim hat 40 Stunden lang mitgemacht, denn er wollte wissen: Stehen hier vor allem Spaß und Action im Vordergrund oder lernt man auch die ernsten Seiten des Berufes kennen?

Team: Tim Schrankel, Maik Arnold, Jonas Wixforth, Knut Reinhardt

Links:

Hier geht’s zur Bundeswehr-Reportage “Wie die Bundeswehr um Nachwuchs kämpft”: https://youtu.be/CiGjgXwisaU

————————————————————-
Ihr findet uns hier:

Twitter: https://twitter.com/wdr_3sechzich
Facebook: https://www.facebook.com/wdr3sechzich
Instagram: http://instagram.com/wdr360

WDR360

WDR360

Wir spüren auf, was wichtig ist. Für Euch. Wir recherchieren, weil es uns interessiert. Wir stellen Fragen, ohne Angst vor den Antworten. Unvoreingenommen. Nachvollziehbar. Für mehr Diskussion.
WDR360

WDR360

Wir spüren auf, was wichtig ist. Für Euch. Wir recherchieren, weil es uns interessiert. Wir stellen Fragen, ohne Angst vor den Antworten. Unvoreingenommen. Nachvollziehbar. Für mehr Diskussion.