3sat: Wahlkampf im Netz – die Messlatte liegt hoch

3sat Bauerfeind vom 9.09.09: “Wahlkampf im Netz – die Messlatte liegt hoch”

Kurz vor der Wahl: Alle Politiker und Parteien twittern, bloggen oder werben übers Internet
Genutzt werden die gängigen Plattformen wie facebook, wer-kennt-wen oder myspace. Auf diesem Weg sollen viele und vor allem junge Wähler angesprochen werden. Masse statt Klasse? Doch was dabei oft vergessen wird: Junge, wahlberechtigte Internetnutzer reagieren sehr empfindlich auf inhaltfreies Geplänkel.

Mit Markus Beckedahl

NetzPolitik.org

NetzPolitik.org

netzpolitik.org ist eine Plattform für digitale Bürgerrechte. Wir thematisieren die wichtigen Fragestellungen rund um Internet, Gesellschaft und Politik und zeigen Wege auf, wie man sich auch selbst mithilfe des Netzes für digitale Freiheiten und Offenheit engagieren kann.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz