10 Unbequeme Wahrheiten über H. J. Schellnhuber 4 | 2-Grad-Ziel (Fieber)?

FavoriteLoadingVideo merken
Kapitel 4 – 2-Grad-Ziel (Fieber) ? – 10 Unbequeme Wahrheiten über H J Schellnhuber

Das Kapitel 4 über die “10 unbequemen Wahrheiten über Hans Joachim Schellnhuber” (Länge des Kapitels: ca. 22 Minuten) beschreibt, wie das sog. “2-Grad-Ziel” entstanden ist und welchen rein-soziologischen Hintergrund dieses “2-Grad-Ziel” hat. Sie werden bei dem “2-Grad-Ziel” eine naturwissenschaftliche Grundlage und Begründung nämlich vergeblich suchen.

Stattdessen wird das “2-Grad-Ziel” soziologisch lediglich mit der Metapher “2-Grad Globale Erderwärmung ist wie 2-Grad Fieber beim Menschen” begründet. Hinzukommt, daß das “2-Grad-Ziel” in den (TV-) Medien bei ARD und ZDF nicht selten falsch kommuniziert wird, was in diesem Kapitel 4 der “Unbequemen Wahrheiten” ebenfalls belegt wird.

Selbst “Klimapapst” Hans Joachim Schellnhuber scheint solche Definitions-Fehler der Politiker und Journalisten über das angeblich so elementar-wichtige 2-Grad-Ziel zu ignorieren bzw. nicht zu erkennen. Ist dann dieses überall gepredigte “2-Grad-Ziel” überhaupt wirklich so wichtig und richtig? Entscheiden Sie selbst !!

Quelle und weitere Informationen: http://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/?p=438

2-Grad-Ziel (Fieber) ? | 10 Unbequeme Wahrheiten über H. J. Schellnhuber 4:
2-Grad-Ziel (Fieber) ? | 10 Unbequeme Wahrheiten über H. J. Schellnhuber 4

KlimaManifest

Diese filmische Dokumentation in 11 Teilen wurde erstellt, um die Widersprüche in seinen Behauptungen über den angeblich menschengemachten Klimawandel transparent zu machen und öffentlich zur Diskussion zu stellen, und überlässt es dabei dem Zuschauer selbst, diese aufgezeigten Widersprüche zu bewerten.



  • KlimaManifest

    Diese filmische Dokumentation in 11 Teilen wurde erstellt, um die Widersprüche in seinen Behauptungen über den angeblich menschengemachten Klimawandel transparent zu machen und öffentlich zur Diskussion zu stellen, und überlässt es dabei dem Zuschauer selbst, diese aufgezeigten Widersprüche zu bewerten.