1. Mai in Hamburg: Dutzende verhaftet nach Krawallen

1. Mai in Hamburg: Dutzende verhaftet nach Krawallen

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

In Hamburg wurden am 1. Mai Dutzende Krawallmacher verhaftet, während Tausende zum Internationalen Tag der Arbeit demonstrierten und mindestens 20 weitere Menschen in der Nacht. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein und begann mit den Verhaftungen, nachdem eine kleine Gruppe Linksextremer Aktivisten Feuerwerkskörper, Steine und Flaschen auf die Polizei warf.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.