FavoriteLoadingVideo später ansehen | Kurz-Link

Whistleblowing | Zivilcourage gegen Wirtschaftskriminalität

Video teilen -> Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someoneShare on LinkedInShare on VKShare on TumblrDigg thisShare on RedditPin on PinterestBuffer this pageShare on StumbleUpon

Antje Bultmann ist Whistleblowerin. Sie erzählt, wie sie dazu kam, was darunter zu verstehen ist und wie wichtig diese Tätigkeit weltweit geworden ist. Zivilcourage ist ihre Voraussetzung.

Arte-Thema: Zwischen Zweifel und Zivilcourage “Der Aufrechte Gang und sein Preis”, eine Dokumentation im Themenabend “Whistleblowing, Zivilcourage gegen Wirtschaftskriminalität” von 2007. Whistleblower-Net.de / AnsTageslicht.de / Secure.Wikileaks.org/Wiki/Category:Germany

Nebenbei ist es der 2000. veröffentlichte Film hier auf VideoGold.de | Dank gilt den hilfreichen Kommentatoren, Tippgebern und anderen Unterstützern sowie Besuchern. Vorschläge, Verbesserungen etz. sind jederzeit gern gelesen!

VideoGold.de

Alle Videos von VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 eines der ersten freien Videoportale Deutschland´s, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Sendungen, Trailer, Video-Clips sowie aktuell mehr als 600 Vorträgen sammelt und sortiert. Gerne kannst du uns Videos vorschlagen oder selbst eintragen.

Kommentare zum Video

1 Kommentar zu "Whistleblowing | Zivilcourage gegen Wirtschaftskriminalität"


Gast
21. August 2011

Sehr ehrenwert sind die Bemühungen von Frau Antje Bultmann solche Sachverhalte zu benennen.
Nur leider ist Wirtschaftskriminalität, Vorteilsnahme oder sonstiges auch nur eine Verdienstmöglichkeit die wir Menschen nur all zu gerne Nachkommen.
Ich bin seit Geburt ein Whistleblower und schwimme schon seit Beginn gegen den Strom der Masse.
Um es kurz zu machen handelt es sich bei der Masse Menschheit insgesamt um eine kriminelle Vereinigung, die rücksichtslos ohne jede Moral sich über alle Lebensformen erhebt, diese direkt gewaltsam vernichtet, verdrängt um sich selber ausbreiten zu können. Hinzu kommt die Lebensweise, die Energienutzung, die Nutztierhaltung, die Verschmutzung die ca. 7 Milliarden von Menschen direkt oder indirekt in die Atmosphäre, die Gewässer oder Böden einbringen.
Diese Umweltbelastung Mensch sorgt alleine hierdurch für ein Artensterben, dem jährlich zwischen 5000 und 7000 Arten aussterben ohne direkt durch Menschenhand ums Leben gebracht zu werden.
Meeresleben und Atmosphären-Leben geht an Plastikmüll zu Grunde welches sie als fälschlich als Futter verwenden und die Mägen füllt ohne zu sättigen, aber keinen Platz mehr lässt für wirkliche Nahrung.
Die Giftstoffe des Plastikmülls geben ihre Gifte in die Organismen ab und schädigen diese, machen alles krank!
Durch uns erzeugte Halbgase wie CO2, CO, Methan etc. und Feinstaub, die alle samt durch Verbrennungsvorgänge (Oxydation) erzeugt wurden, verändern die Zusammensetzung der Atmosphärengase (Atemluft), säuern diese an und Lungen-Atmer bleiben somit auf einen Rest-Halbgas-Lungeninhalt sitzen, der heute um rund 40% höher ist als noch vor 200 Jahren.
Halbgase und Feinstaub werden in Verbindung mit Wasser zu Säuren!
Jedes Wasser welches mit solchen Halbgasen und Feinstäuben angereichert wird, wird saurer und die ph-Werte des Wassers sinken somit ab.
In den letzten 50 Jahren sind alleine deshalb die Weltmeere im ph um 0,2 abgefallen, was sich für den Laien wenig anhört aber wegen der Zehnerpotenz in dieser Berechnungsart enorm viel darstellt.
Dieser 0,2 ph-Abfall führte dazu, dass in den Weltmeeren schon über 50 % der Korallenriffe zu Grunde gingen und dieses trotz der ph-Pufferung durch das Kalzium, welches die Korallen mit ihrem Sterben in die Meere entließen um den ph wieder anzuheben.
Kleine Kalktierchen die wir mit unseren Augen nicht sehen können, gibt es schon länger nicht mehr in nennenswerten Mengen, weil diese mit den Korallentierchen dafür sorgten dass der ph nur um 0,2 sank, ansonsten wären wir und sonstiges Leben heute schon von der Bildfläche verschwunden!
Wir verändern das Klima und verdienen wissentlich am CO2-Handel ohne je wirklich einen Energie-Wandel herbei führen zu wollen weil die gesamte Produktion aller Waren, auch Lebensmittel, mit Energien erzeugt werden, die Halbgase und Feinstäube erzeugen.
Die Produktion, also die Wirtschaft steht im Vordergrund allen Handels weil der mensch hiermit Geld verdient von dem er lebt!
Unsere Beweglichkeit durch Autos , Schiffe oder Flugzeuge, möchten wir uns nicht einschränken lassen und somit sind wir alle mit allem was wir auch veranstalten an der Zerstörung der Erde und somit des gesamten Lebens verantwortlich!
Arbeitsplätze dieser Eigenvernichtungsindustrie sind uns wichtiger als die Erkenntnis dass uns diese Industrie vernichtet.
Somit ist die Menschheit eine mafiöse Vereinigung deren einziges Ziel es ist, alleine durch die Lebensweise, neben der direkten Tötungsmaschinerie, zur Ausrottung alles Lebens, auch des Eigenens, widernatürlich beizutragen!
Geld ist ja nur ein Tauschmittel, hat aber einen höheren Suchtfaktor als jedes andere Rauschmittel!
Alle Entscheidungen der Menschheit werden ausschließlich vom Geld abhängig gemacht und somit kann unser Niedergang wohl nicht mehr verhindert werden.
Unsere Erzeugung von Halbgasen und Feinstäuben sorgt nicht nur für eine Klimaerwärmung, die zu einer Druckerhöhung des Magmas unserer Erde führt und diese dann zu Erdbeben, Tsunamis und Vulkanausbrüchen, sondern die Säuren und Gifte von Verbrennungsprozessen machen jedes Leben krank und führt nicht nur bei Menschen zu Zivilisationskrankheiten!
Schauen sie ruhig einmal Statistiken an wie viele schwere Krankheiten wie z.B. Rheuma, Diabetes, Krebs, Gefäßerkrankungen, Demenzerkrankungen oder Lungenerkrankungen es alleine in Deutschland gibt. Über 90 Millionen Erkrankungen bei rund 82,5 Millionen Einwohnern, halten Sie das für normal?
Eine von Pharmaindustrie und Geldadel fehlgeleitete Schulmedizin behandelt lediglich mit Medikamenten die neue Krankheiten erzeugen, siehe Nebenwirkungen auf den Beipackzetteln, als dass sie Krankheiten wirklich und ursächlich HEILEN!
Wie sollen Ärzte HEILEN wenn sie nicht einmal die Ursachen der Krankheiten kennen?
Solch wichtige Dinge lernen sie in ihrer Ausbildung leider nicht!
Die Wissenschaft aller naturwissenschaftlichen Bereiche ist aus finanziellen Gründen auf Irrwege geleitet worden und deren Lehrthesen haben zur totalen Verdummung der Menschheit geführt!
Keiner der Menschen der jeden Tag etwas anderes hört oder ließt was heute richtig und morgen wieder falsch ist, kann dann noch erkennen wo die naturwissenschaftliche Wahrheit verborgen liegt.
So werden die Menschen als Endglieder komplexen Lebensformen der Evolution zum Reset-Schalter des gesamten Lebens auf der Erde, indem sie alles, auch sich selbst vernichten wie die Erde auch!

 



Fehlendes Video / Fehler melden
Video-Fehler hier melden ->>>

Spenden