LoadingFilm später ansehen | Kurz-Link

Tod in Bulgarien: Die vergessenen Opfer des Eisernen Vorhangs (Vortrag 2012)

Video teilen ->Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on RedditDigg thisShare on TumblrPin on PinterestShare on StumbleUponShare on LinkedInBuffer this page


Nicht nur an der Berliner Mauer und an der innerdeutschen Grenze, sondern auch in den osteuropäischen “Bruderländern” der DDR ereigneten sich im Zeitraum zwischen August 1961 und November 1989 viele tausende von Fluchten, bzw. Fluchtversuchen von DDR-Bürgern, die glaubten, einen weniger gefährlichen Weg in den Westen gefunden zu haben.
Viele dieser Vorhaben ereigneten sich in der Volksrepublik Bulgarien. Die Aufarbeitung der Verbrechen der kommunistischen Diktatur in Bulgarien steht erst am Anfang. Und die Geschichte der Opfer des Eisernen Vorhangs ist noch keineswegs restlos erforscht. “Tod in Bulgarien” ein Vortrag von Stefan Appelius vom 11.04.2012. Tod in Bulgarien: Die vergessenen Opfer des Eisernen Vorhangs (Vortrag):
Quelle und mehr Infos: http://www.appelius.de/fluchtweg_bulgarien.html
Tod Bulgarien DDR Opfer Flucht

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 eines der ersten freien Videoportale Deutschland´s, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Trailer, Video-Clips sowie Vorträge sammelt.



Spenden