Die Finanzkrise – Der SWAP Wahnsinn

Video teilen -> Email this to someoneShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on VKShare on TumblrDigg thisShare on RedditPin on PinterestBuffer this pageShare on StumbleUponShare on YummlyPrint this page


Dieser Film ist der reine Wahnsinn, denn was unsere Journalisten hier aufgedeckt haben geht wirklich auf keine Kuhhaut! Oskar Lafontaine hatte das vorher gesehen, wurde von Schröder & Co. aber „still gelegt“. Wer den Film „Fabian der Goldschmied“ oder „Zeitgeist“ Teil 3 gesehen hat, der weiß, wie sich das in diesem Film mit dem aus Fabian der Goldschmied oder Zeitgeist ergänzt, und warum Otto-N, und auch der gehobene Mittelstand zu lebenslangen Leibeigenen, bzw. Sklaven degradiert wurden. Wenn jemand die Macht hat aus dem Nichts Geld zu erschaffen, dann ist es doch klar, daß auch Schulden aus dem Nichts entstehen können! La voila, die Schulden sind nun da und wurden ja gerecht zwangsverteilt. Nur, wo ist aber das Geld geblieben??? Die Finanzkrise – Der SWAP Wahnsinn, DANKE!

VideoGold.de

Alle Videos von VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 eines der ersten freien Videoportale Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Sendungen, Trailer, Video-Clips sowie aktuell mehr als 1700 Vorträgen sammelt und sortiert. Gerne kannst du uns Videos vorschlagen oder selbst eintragen.

Kommentare zum Video

7 Kommentare zu "Die Finanzkrise – Der SWAP Wahnsinn"

Benachrichtigung

Zuschauer
melli
15. September 2009 20:13

zeigeist teil 3 ? gibt es den ?

melli

Zuschauer
8. Dezember 2008 18:59

Dieses Problem kratzt leider nur an der Oberfläche des Eisberges, wer möchte, mag hier weiterlesen:

http://neofeudal.ne.funpic.de/weltgeldbetrug.htm

Fazit:
Wir sind es, die unseren Politikern auf die Finger schauen müssen. Wir müssen im örtlichen Bereich unserer Wohngebiete darauf achten, daß zum Beispiel die Wasserwerke nicht an Finanzkonstrukte verkauft werden… lest es selbst nach …
LG
Volker

Zuschauer
Tom
2. Dezember 2008 18:54

oh weh, nun SWAPT sie über, die grenzenlose, grenzdebile und grenzübergreifende Gier der kurzsichtigen Kettenbriefveranstalter. Wie gehabt werden nur die ersten gewinnen, alle anderen bleiben auf der Strecke.

Aber was soll’s, je eher das Ende dieses maroden Finanzsystems uns erhascht desto besser.
Dumm nur das die ebenso gierige Politik alles tut um das Unvermeidliche so lange wie möglich heraus zu zögern. Dadurch werden die Aufräumarbeiten nur größer und aufwendiger werden.
Aber na ja, gibt es wenigstens wieder was zu tun.

Zuschauer
Melanie Gatzke
17. November 2008 14:49

Dr. Ivana Fuckalot

wie soll man denn das verstehn?
Zitat:
15. Nov – 2008 ficki ficki ficki.-
—–
Ich dachte, das wäre ein Forum für Meinungsäusserung, habe ich mich da geirrt?
Na ja, was nicht ist , kann ja noch werden.
Eine klare Meinung zum Thema abgeben.
Viel Erfolg dabei.

Zuschauer
Dr. Ivana Fuckalot
15. November 2008 19:03

ficki ficki ficki.

Zuschauer
Michael der 2te
13. November 2008 15:23

Diese fürchterliche Raffgier einiger Leute bringt mich zum kotzen!
Und wer wird das ganze dann „tragen“?!
Warscheinlich wird dann wieder einmal berichtet, das man einen „kleinen“ Fehler beganngen habe und der Bevölkerung kundgetan, das das natürlich nicht ohne ein Nachspiel ausgeht werde und sich die Leute dann auf mehr oder weniger drastische Einschränkungen gefasst machen müsse. Aber wenn alle jetzt ein bischen näher zusammen rücken…auch auf die Gefahr hin, das man durch ein Tal der Dürree wandern muss….ja dann…ja dann……….Das nenne ich mal unterbewusste beeinflussung der Menschen!

Zuschauer
Melanie Gatzke
12. November 2008 15:14

Dank Internet kann uns die etablierte Presse und die Medien– Zeitungen und Fernsehen – nicht mehr so leicht in Unkenntnis halten. Das ist fantastisch. Dieses Video über den Wahnsinn ist der Wahnsinn. Danke allen, die das fabriziert haben, die uns einen Einblick in diese Machenschaften geben. Aber mal ehrlich, würde ein normaler Mensch mit normalen IQ auf solche Ideen kommen? Bestimmt nicht, da muß man schon eine ganz besondere Geistesgröße sein. Aber nicht so groß, dass man das -traurige Ende auch erkennen könnte, also groß genug für diesen Wahnsinn, aber klein genug für die Erkenntniss der Folgen.Der Wahn des Funktionierens… Mehr anzeigen »

wpDiscuz