Die eine Weltregierung | NWO jetzt offiziell


Jetzt ganz offiziell… Die von der globalen Elite angeleierte Weltkrise wird als Vorwand für eine Weltregierung verwendet. Vor ein paar Monaten war das noch eine Verschwörunstheorie… Jetzt im öffentlich rechtlichen Fernsehen… “Die eine Weltregierung” NWO, New World Order vom 14.04.2009.

Video-Bewertung
VideoGold.de
VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • 2 Comments on “Die eine Weltregierung | NWO jetzt offiziell”

    1. Ich halte den Typen im Video für einen gefährlichen Schwachkopf. Z.Zt. sind selbst zivilisierte Staaten nicht mehr in der Lage ihre Probleme in den Griff zu bekommen, da wollen Phantasten schon die Welt regieren. Wieviel Kot muss einer im Hirn haben um an so einen Unsinn zu glauben. Im Grund geht es global bergab. Heutzutage können wir am Bildschirm unseren eigenen Untergang mitverfolgen. Die Erde ist kein Paradies. Einer frisst den Anderen. Auf allen Ebenen. Füe einige gibt es vorübergehende “Paradiesische Zustände”, für Andere wird sie zur Hölle. Es reicht ja schon als Frau in einem islamischen Land geboren zu werden oder als Misgeburt. Oder mitten in einem Krieg.Höllen gibt es viele auf der Erde. Kein Grund sie auf ein Jenseits zu projezieren. Diese NWO-Populisten betrügen die Menschen genauso wie es vormals Priestercharaktere taten. In den alten indischen Veden wird die Erde als ein Ort beschrieben, der für ein wirklich intelligentes Lebewesen inakzebtabel ist. Was immer sie damit meinten.
      Vielleicht ist der Rückfall in eine friedliche Kleinstaaterei eine vorübergehende Lösung. Allerdings müssten Bewegungen wie der Islam unschädlich gemacht werden.

    2. Durch eine neue Weltordnung werden die machtbesessenen niemals bessere Menschen.Im Gegenteil,werden sie die Stunde nutzen über die Bevölkerung zu herrschen und sie weiterhin zu versklaven.Die Gier hat ihren Sinn verbrannt. Große Versprechen und Zeichen gehen der Boshaftigkeit voraus. Der Mensch hat nichts dazugelernt und alle Dinge wiederholen sich. Inszenierte Verbrechen zur Rechtfertigung neuer Gesetzgebungen ! Scheindemokratie, Kontrolle und Reduzierung der Bevölkerung steht auf dem neuen Plan.Die Bühne der Welt gehört dem Satan. Seine Marionetten sind die Politiker.Sie haben durch den Akt(Gier nach Macht) der Anbetung Macht erhalten und ihr Glaube wird auch ihr Untergang sein. Das ist die Wahrheit des Endes dieses Systems.Öffnet eure Augen und seht selbst…..!

    Schreibe einen Kommentar